Zeitfahrcup

Wir feiern 20 Jahre Zeitfahrcup!

Ein Event der Göttinger Ausdauersportserie


20. SEHENSWERT-Zeitfahrcup
Göttingens Zeitfahren seit 2005

Sonntag, 09.06.2024

MTV Vereinsheim, Am Flütedamm 9, 37124 Rosdorf

20 Jahre = 20%-Rabatt-Aktion
01.01. bis 29.02.2024, 23:59 Uhr

– nur Online-Anmeldungen, KEINE Nachmeldungen möglich –

Werde jetzt ein Teil vom ZFC-Team!
Schreib uns gerne über die Helferpostenliste an.




[Expand Die wichtigsten Fakten]

  • Startberechtigte
    • Erwachsene, Jugendliche & Kinder ab 6 Jahre
    • Volljährige, d.h. Frauen und Männer mit und ohne Rennlizenz (Kategorie: Jedermann)
    • Minderjährige nur mit einer am Renntag vorliegenden, von Erziehungsberechtigten unterzeichneten Einverständniserklärung 
    • Wichtig für lizenzierten Nachwuchs: Teilnahme nur unter Angabe des eigenen Schulnamens möglich, Anmeldung unter dem bei Lizenzrennen sonst üblichen Vereins- oder Teamnamen nicht statthaft!
  • verschiedene Streckenlängen auf einer flachen bzw. leicht welligen Zeitfahrstrecke mit Wendepunkt(en): 3,4 km / 10 km / 20 km
  • Vollsperrung der Rennstrecke für Autoverkehr durch die Polizei und Feuerwehr!
  • Alle Starts im 30-Sekunden-Takt ab 10 Uhr
  • Mehrfachstarts: nur für folgende Rennformate-Kombinationen möglich + Hinweis:
    Teilnahme an der ersten Siegerehrung am Mittag bei einem Doppelstart ggf. nicht realisierbar: 
    • Sprint + Paar-ZF
    • Sprint + 20km-EZF
    • 10km-EZF + 20km-EZF
  • integrierte Deutsche Feuerwehrmeisterschaft = DFM
    • Meisterin und Meister auf der 20km-Strecke
    • Mannschaftswertung für Männer-/Mixedpaare und Frauenpaare beim 10km-Paarzeitfahren
    • Meistertitelvergabe ab mindestens drei Ergebnissen in der gleichen Wertungskategorie
  • Abnahme von dFFA (deutsches Feuerwehr-Fitness-Abzeichen) möglich, Disziplin Ausdauer
  • verschiedene Wertungen: Altersklassen, Schulteams, Firmenteams, Teams allgemein, DFM
  • automatische GÖ-Challenge-Wertung: mehr unter www.goe-challenge.de
  • Anmeldung, Transponder-Zeitmessung und Ergebnisdienst durch Profis bzw. über raceresult GmbH:
    Thomas Hickmann, eventundwerbepartner
  • Fotos vergangener Zeitfahren gibt’s in unserer Galerie
  • neues ZFC-Video bei YouTube hier / zum alten ZFC-Video geht’s hier[/Expand]

[Expand Werde jetzt Teil vom Zeitfahrcup-Team!]

Ganz konkret an dieser Stelle:

  • Aufbauhilfe am Vortag/Samstag von 17 bis 20 Uhr
    • Treffpunkt: Praxis im Jahnstadion, Sandweg 7, 37083 Göttingen
  • Startfreigabe = Startfreigabe mit Fahne im Startpavillon zusammen mit dem Zeitnehmer, Einsatzzeit/Startzeiten zwischen 10 und 13:30 Uhr
  • Streckensicherung, am besten in Doppelbesetzung zwischen, Einsatzzeit 9 bis ca. 14 Uhr
    • Orte/Posten:
      • Bereich Startpavillon
      • Einmündung bzw. Kreuzung mit Fußgängerampel Ri. Baggersee (Nähe Startbereich)
      • Obernjesa am Wendepunkt
      • Sieboldshäuser Kreisel
      • Wartbergkreisel
  • Absicherung Zieleinlaufsbereich (Zielauslaufzone, Höhe Eventbereich). Einsatzzeit zwischen 10 bis ca. 14:00 Uhr
  • Abbauhilfe am Eventtag nach der Siegerehrung von 16 bis 20 Uhr
    • Eventgelände: MTV Vereinsheim, Am Flüthedamm 9, 37124 Rosdorf

Schreib uns gerne über die Helferpostenliste an – packen wir’s gemeinsam an 🙂

[/Expand]


UhrzeitLängeNamePreis pro Person
10:00 Uhr13,4 kmSEHENSWERT-Schnupperzeitfahren [Details]
Zeitmessung: ja, Rangliste: nein; inkl. E-Bikes
kostenfrei2
ca. 10:20 Uhr13,4 kmOELLES-Sprintzeitfahren [Details]
+ Schulwertung
12 EUR2
ca. 10:35 Uhr110 kmHUNTIS-Einzelzeitfahren: 10km [Details]
+ Firmenwertung + Gö-Challenge
24 EUR2
ca. 11:20 Uhr110 kmREWE-Rosdorf-Paarzeitfahren [Details]
für 2er-Teams + DFM3-2erTrupp
18 EUR2
ca. 12:00 Uhr120 kmEAM-Einzelzeitfahren: 20km [Details]
+ Gö-Challenge + DFM3 + dFFA4
Nur hier ist Zeitfahrmaterial erlaubt!5
30 EUR2

1 vorläufiger Zeitplan; finale Startzeiten vorm Eventtag – siehe race result
2 zzgl. 10 € Transponderpfand pro Person
3 Deutsche Feuerwehrmeisterschaft

4 deutsches Feuerwehr-Fitness-Abzeichen
5 betrifft Zeit-/Triathlonräder, Aeroauflieger, Scheibenlaufräder


Veranstalter


Rennsponsoren


Organisator


Co-Sponsor


Unterstützer & Partner