Laufzeit: „Sondertour“

alt

Die kommende Sondertour wird dieses Mal im Göttinger Wald stattfinden. Alle Läufer/innen treffen sich am Dienstag, den 01. März 2011, ausnahmsweise um 19:15 Uhr am Parkplatz Hainholzhof Borheckstraße 66, 37085 Göttingen.

 

Wir freuen uns auf Sie

Ihr Team von personal sports

Es läuft…

alt

… so langsam wieder an! Was denn, werden Sie sich zu Recht fragen. Selbst wenn das Wetter wieder einem winterlichen Rückfall erliegen sollte, so haben die Rennrad-Vorbereitungskurse von personal sports schon wieder „Fahrt aufgenommen“.

Obwohl es noch einige Wochen bis zur nächsten Auflage der Tour d`Energie von den Terrassen und damit dem Jahreshighlight vieler Göttinger Hobbyathleten dauern wird, ist es jetzt schon Zeit, die Grundlagen für ein erfolgreiches Abschneiden zu legen. Zu gut vorbereitet sein kann man ja bekanntermaßen nicht und die späterer Konkurrenz schläft zudem nicht auf den Bäumen.

Nachdem schon in den letzten Jahren einige Kurse für (Wieder-)Einsteiger angeboten wurden, ist dasdiesjährige Angebot zum Teil schon frühzeitig  ausgebucht gewesen, so dass momentan nur noch die letzten Plätze bei Frieders  speziellen Kompakt-Workshop für Fortgeschrittene zu vergeben sind. Auch dieser intensive Workshop wird schon jetzt in jedem Fall statt finden…

Wer also dieses Jahr seine eigene Bestzeit knacken, den persönlichen Radsport-Erzfeind abhängen oder  einfach „nur“ fitter und sicherer die Strecke absolvieren möchte, sollte mit seiner Anmeldung (falls noch möglich) nicht mehr lange warten!

Wir freuen uns auf eine gemeinsame Zeit im Sattel voller Dynamik – und Sie?

 

Ihr Team von personal sports

     

Neue Workshops zur TdE online

alt

Die Vorbereitungen zur Tour d’Energie laufen auch Hochtouren, es wird geplant, organisiert und natürlich trainiert.

Damit Sie optimal in die Saison starten können, haben wir zwei neue Workshops für Fortgeschrittene ausgeschrieben. Einen zusammen mitFrieder Uflacker persönlich, einen anderen mit Judith Lotz speziell für Frauen!

Lesen Sie mehr in den Events!

Laufzeit: „Sondertour“

alt

Das neue Quartal der Laufzeit startet im neuen Jahr gleich mit einer "Sondertour".

Alle Interessenten für die kommende Sondertour treffen sich am Dienstag, den 4. Januar 2011 um 19:00 Uhr am Parkplatz Hainholzhof Borheckstraße 66, 37085 Göttingen.

 

Wir freuen uns auf Sie

Ihr Team von personal sports

SBZW-Zeitfahrcup 2011

alt

Das Jahr ist noch jung, personal sports startet schon durch. Ab sofort sind die Ausschreibungen und Anmeldeformulare für den SBZW-Zeitfahrcup 2011 online. Wir haben im kommenden Jahr nicht nur einen neuen Hauptsponsor, sondern noch viele weitere Neuerungen für Euch im Programm. Neben einer vierten Veranstaltung wird es zum ersten Mal auch die Möglichkeit geben, als Team zu starten!

Wir wünschen Euch allen einen guten Start in das neue Jahr und freuen uns auf zeitnahe und zahlreiche Anmeldungen.

 

Euer Team von personal sports

Urlaubsabwesenheit

alt

Wie viele Andere müssen auch wir nach einem ereignisreichen und turbolenten Jahr nun einmal zur Ruhe kommen und Zeit im Kreise der Familie verbringen.

Daher werden wir über Weihnachten und zum Teil auch über den Jahreswechsel hinaus eine kleine berufliche Auszeit, nämlich vom 23.12.2010 bis 10.01.2011, gönnen und in dieser Zeit nicht oder nur sehr eingeschränkt Ihnen zur Verfügung stehen können. Danach werden wir dann wieder mit neuem Elan  für Sie und Ihre persönlichen Anliegen in 2011 da sein. Dies betrifft insbesondere personal-sports-Inhaber Frieder Uflacker.

 

Wir alle von personal sports wünschen Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest mit einigen schönen, besinnlichen Tagen, nach Möglichkeit zusammen mit Ihren Familien sowie einen schwungvollen Rutsch ins neue Sportjahr 2011!

Herzlichst

Ihr Team von personal sports

Extra-Geschenktipp

altWer kennt es nicht, das alljährliche Problem wem man was am Besten zu Weihnachten schenkt? Irgendwie sind es auch immer wieder die gleichen Fragen, die sich stellen: „Wird er damit auch was anfangen können?“ „Nutzt sie das überhaupt?“ „Hoffentlich liegt es nicht nur rum.“ „Ob sie damit wohl auch Freude hat?“ Fragen über Fragen…

Auch in diesem Jahr haben wir für Sie und die anstehenden Festtage wieder unseren Extra-Geschenktipp vorbereitet, buchbar  bis zum 31.12.2010! Damit haben Sie bei uns die Gelegenheit, Freunden, Bekannten oder auch Kollegen eine besondere Freude zu Weihnachten oder zum neuen Jahr zu machen: Verschenken Sie die (Mini-)Mini-Karte zum vergünstigten Wert von  115 EUR. Sie oder der/die Beschenkte bekommen dafür zwei volle Stunden Einzelbetreunung (z. B.  in Form von Personal Training) nach Ihrer Wahl! Dieses Angebot entspricht vier Buchungspunkten.

Bereiten Sie also mit diesem nicht gerade gewöhnlichen Gutschein den für Sie wichtigen Menschen ein schöne Freude!

 

Und wenn Sie sich genau das wünschen? Dann beschenken Sie sich eben einfach selbst – seien Sie es sich wert!

 

Besinnliche und „bewegende“ Festtage wünscht Ihnen

 

 

Ihr Team von personal sports

ZFC 2011: Neuigkeiten

alt

Während man bei diesem Wetter (noch) nicht unbedingt an Radrennen auf schmalen Reifen denkt, laufen bei uns die Planungen für den Zeitfahrcup 2011 bereits auf vollen Touren. Die ersten Gespräche sind bereits geführt, neue Strecken ausgetestet und Genehmingungen beantragt worden. 

 

Neben dem inzwischen seit Jahren bewährten Bergzeitfahren in Hemeln (25.09.2011) als Abschluss der Serie wird auch das Flachzeitfahren in Rosdorf (19.06.2011) erneut stattfinden. Soweit scheint sich zunächst nicht viel geändert zu haben. Das traditionelle Prologzeitfahren (07.05.2011) wird wie gewohnt am Vortag der Tour D`Energie statt finden, allerdings auf einer neuen und nun eher flachen Strecke von knapp fünf Kilometern Länge, da sich die Verkehrsproblematik und damit ein für alle Beteiligten reibungslose Wettkampfverlauf aus unserer Sicht innerstädtisch nicht zufriedenstellend lösen lies (mehr dazu in Kürze).

 

Als absolutes Novum in der Geschichte des Zeitfahrcups soll nächstes Jahr auch ein Teamzeitfahren (11.09.2011), voraussichtlich entlang der Weser mit einer Streckenlänge von 25 bis 30km stattfinden. Dabei kann man sowohl als 2er oder auch 3er-Team an den Start gehen. In jedem Fall ist es stets die zweite Person, die mit ihrem Abschneiden das Teamergebnis einfährt.

 

Mit einigen Änderungen der Austragungszeitpunkte im Saisonverlauf, der Ergänzung durch das Teamzeitfahren und die neuen Strecken halten wir also viel Neues für Sie parat.

 

Die Anmeldung zu den einzelnen Events wird wiederum ab dem 01.01.2011 hier für Sie freigeschaltet sein. Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie in Kürze unter der Rubrik Events. Darüber hinaus werden wir Sie an dieser Stelle zukünftig weiterhin mit Neuigkeiten rund um den 2011er Zeitfahrcup auf dem Laufenden halten. 

 

Wir wünsche Ihnen eine bewegte Vorweihnachtszeit!

 

Ihr Team von personal sports

Laufen für Bildung

alt

Wer kennt es nicht, das alljährliche Motivationsloch, nachdem der Herbst mit seinen letzten warmen Sonnenstrahlen und dem tollen Licht vorüber ist und der Winter naht?

Wir von personal sports haben uns frühzeitig entschlossen, dem entgegenzuwirken als wir vom 2. Formaxx Nikolauf (05.12.2010) gehört haben, den wir nun sogar in der Organisation ehrenamtlich unterstützen.

Bei diesem Lauf geht es abseits von Bestzeiten und Wettkampfdruck einfach um den Spaß, damit verbunden, Kindern in Not Bildung zu ermöglichen. Die Erlöse dieses Spendenlaufs kommen nämlich zu 100 Prozent der QFZ Stiftung und „Kindern In Not„, einer Stiftung der UNESCO zugute. 

Diese Spendensummen können dabei nicht ausschließlich durch Startgelder generiert werden, sondern jeder Starter  kann im Vorfeld einen Sponsor organisieren, der für jeden erlaufenen Kilometer bzw. jede Runde einen gewissen Betrag spendet. Wer keinen Sponsor hat, darf natürlich trotzdem mitlaufen und Gutes tun, indem er/sie selbst entscheidet was man fix spenden mag. 

Zudem sind keine Streckenlängen definiert, sondern Laufzeiten (30 oder 60 Minuten Laufzeit). Bei diesem Event zählt vor allem der olympische Gedanke: Mitmachen ist Alles.

Dies sind allesamt gute Gründe für uns, die Laufschuhe zu schnüren – und für Sie? Wir würden uns sehr freuen, einige von Ihnen an der Startlinie wiederzusehen und wünschen Ihnen bis dahin ein gelungenes Training.

 

Ihr Team von personal sports

Night-Rides: Anmeldefrist läuft

alt

Bald schon ist es wieder soweit. Wie in jedem Jahr nähert sich in großen Schritten die kalte Jahreszeit und damit leider auch die Phase, in der uns die zunehmende Dunkelheit viel von unserer wertvollen Freizeit abspenstig macht.

Etwas "Licht ins Dunkel" wollen wir auch in diesem Jahr wieder mit unseren traditionellen Night-Rides bringen. Gemeinsam mit den Göttinger Radsportexperten haben Sie wieder die Möglichkeit bei Dunkelheit in der Gruppe eine gemeinsame Runde zu drehen und im Anschluss bei "Snack & Schnack" den Abend gemütlich bei uns im Haus des Sports zum Ausklang zu bringen. 

Der nächste Night-Ride findet am 24.11.2010 statt. Damit auch Sie sicher dabei sein können bitten wirdarum, den jeweiligen Anmeldeschluss zu beachten – für den kommenden Night-Ride ist dies bis spätestens zum 23.11.2010 möglich! 

Alle Night-Ride-Termine finden immer mittwochs um 19.00 Uhr vom Haus des Sports (Sandweg 5) statt und dauern ca. 2 Stunden (reine Fahrzeit). 

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

Wir freuen uns auf spannende, gemeinsame Kilometer im Dunkeln!

 

Ihr Team von personal sports

NEU: Geburtshaus & ps

alt

Im Rahmen der Planungen für das kommende Jahr haben wir nun eine neue Kooperation geschlossen: Personal sports und das Geburtshaus Göttingen werden zukünftig gemeinsam neue Wege gehen. Für beide Kooperationspartner stellt dies ein Schritt auf neues Terrain dar.

Während das Geburtshaus und seine Mitarbeiterinnen Know How und beste Erfahrungen rund um Geburtsereignisse sowie die spezielle Betreuung von Schwangeren und neuerlichen Müttern haben, verfügt das Team von personal sports in idealer Ergänzung über die nötige Expertise nebst der besonderen Begeisterung für optimal gestaltete Bewegungsangebote, insbesondere an der frischen Luft.

Aus diesem Grund werden wir nun in gemeinsamer Abstimmung ein besonderes Kurs- bzw. Workshopangebot zugeschnitten: Zum Programm zählen neben „Outdoor-Fitness“ und Nordic-Walking-Workshops zudem auch Aqua-Fit-Angebote, die im Sommer voraussichtlich im Freibad stattfinden werden. Jedes einzelne Angebot erstreckt sich über einen Zeitraum von acht Wochen, mit jeweils einem festen Termin pro Woche und wird grundsätzlich einmal in jedem Quartal angeboten. Alle Kurs bzw. Workshops richten sich an Schwangere, genauso wie auch an Mütter mit Kindern.

Seitens unseres Teams freut sich unsere Trainerin und Diplom-Sportwissenschaftlerin Judith Lotz auf Sie (mit Ihrem Kind). 

Weiterführende Informationen finden Sie zukünftig auf dieser Homepage unter der Rubrik Events, im Kursprogamm des Geburtshauses und auf dessen Homepage.

Dauerregen: Weser-Skate-Tour

Schade, dass wir zum Abschluss der diesjährigen Inlineskating-Saison unsere diesjährige Weser-Tour leider dem nicht wohl gestimmten Wettergott opfern mussten.

Dennoch möchten wir uns an dieser Stelle bei allen Interessenten dieses Tourangebots für die Anmeldungen bedanken. Selbstverständlich planen wir bereits für das nächste Jahr einen neuen Anlauf in unter anderem in dieses schöne Inline-Revier. Wir würden uns natürlich freuen, wenn Sie dann wieder mit von der Partie sein können!

Auch allen anderen InlineskaterInnen, mit denen wir in diesem Jahr das gemeinsame Vergnügen auf den flinken Rollen teilen durften, wünschen wir nun eine möglichst aktive Herbst- und Winterzeit, um wohlmöglich schon im kommenden Frühjahr wieder gemeinsam durchstarten zu können.

Wenn Sie bis dahin fit bleiben und mit uns in regelmäßigem, sportlichen Kontakt bleiben möchten, können Sie ja bei unserer LAUFZEIT vorbei schauen und so mit uns fit durch den Winter kommen bzw. einfach locker joggen…

 

Alles Gute und bis bald!

 

Ihr Team von personal sports

Neue Events online

Das aktuelle Jahr ist noch lange nicht vorbei, doch wir planen schon die nächste Saison für Sie. Heute haben wir die ersten Ausschreibungen für die kommende Saison fertiggestellt, Sie finden sie unter "Weitere Events".

Verpassen Sie auch in Zukunft keine Ausschreibung, unsere Veranstaltungsliste für das Jahr 2011 wird in den nächsten Wochen stetig wachsen.

Ein besonderer Hinweis sei an dieser Stelle noch auf die Weser-Skate-Tour am 16.10.2010 gegeben, wie schon in den vergangenen Jahren wollen wir die schönste Zeit im Herbst noch auf acht Rollen genießen – seien Sie dabei und melden Sie sich noch heute an.

Ihr Team von personal sports

personal sports beim Göttinger Altstadtrennen

Wie in der Vergangenheit fand auch in diesem Jahr am ersten Sonntag im September das Göttinger Altstadtrennen – ausgerichtet vom Tuspo Weende e.V. – statt. Personal sports war mit einem eigenen Stand vor Ort vertreten, an dem radsportbegeisterte Zuschauer die Möglichkeit hatten, mittels einer Wattmessnabe direkt zu erfahren, wie viel Power in ihren Schenkeln steckt.

Neben der Fokussierung auf den Stand war aber auch das Rennen selbst für personal sports ein Erfolg. Unser Mitarbeiter Konne ging  in der Hobbyklasse an den Start und lieferte ein beherztes Rennen ab, obwohl er eine Woche zuvor bereits  sein persönlichen Saisonhöhepunkt beim Ötztaler Radmarathon hatte wo er die eigene Bestmarke verbessern konnte. Augrund der Trainingsausrichtung der vergangenen Wochen war er mit seinem neunten Platz am Ende des Rennens durchaus zufrieden.

Das sportliche Highlight blieb aber dem Inhaber Frieder vorbehalten, der in seinem Rennen der höchsten deutschen Amateurrennklasse einen tollen dritten Platz belegte. Sogar der Sieg war bis zur finale Wertung noch möglich, allerdings fehlten Frieder am Ende leider einige Zentimeter. 

Besonders zufrieden zeigte er sich aber mit der Gesamtleistung aller Tuspo Fahrer, als deren Trainer er zudem fungiert. "Toll, dass die Tuspos  in jedem Rennen aktiv ins Geschehen eingreifen und dem Rennverlauf ihren Stempel aufdrücken konnten."

Wir blicken auf ein gelungenes Wochenende zurück und bedanken uns bei allen Gästen und Zuschauern, natürlich aber auch bei den zahlreichen Rennfahrern für die spannenden Runden. 

Mehr zum Altstadtrennen und der Radsportabteilung des Tuspo Weende finden Sie unter:

http://www.tuspoweende-radsport.de/

Marathon hinter hohen Mauern

Der bereits bei uns angekündigte erste Staffelmarathon innerhalb der JVA Rosdorf wurde zum volle Erfolg für alle Beteiligten. Obwohl unsere Mitarbeiterin Judith krankheitsbedingt am Vorabend absagen musste, konnte kurzfristig mit dem ehemaligen Tourguide Dirk adäquater Ersatz gefunden werden. 

Zusammen mit unserem Kunden Jörg konnte er einen respektablen dritten Platz herauslaufen, obwohl die beiden nur zu zweit an den Start gingen, während andere Staffeln mit bis zu vier Läufern agierten. Zusammen brauchten die beiden Personal-sports-Läufer 2:59 Stunden für die Marathondistanz von 42,195 Kilometer. Jeder absolvierte dabei jeweils 20 Runden  auf der gut 1000 Meter langen und mit unterschiedlichen Untergründen gespickten Runde.

Sowohl von den Insaßen als auch von der Anstaltsleitung wurde die Veranstalung äußerst positiv bewertet und als sehr gelungen eingestuft, so dass einer erneuten Auflage im kommenden Jahr nichts im Wege stehen dürfte. 

Wir danken der JVA gesamten Rosdorf für die Zusammenarbeit und für die sportlichen Erfahrungen und freuen uns auf eine erneute Austragung mit Beteiligung von personal sports.