Jahresübersicht: Gruppenangebote & Events

Ohne Umweg zur…
Anmeldung: Gruppenangebote

 

September bis Dezember

21.09. (Sa.) Radbahn-Event. Landesmeisterschaften plus Hobbyradrennen. | Tuspo Weende e.V.
26.10.+2.11. (sa.) Nordic-Skating-Einführung: „Schneefrei“ auf Rollski. |mehr
06.11. (Mi.) Vorbereitungskurs: Crosslaufen 2019 |mehr

Ohne Umweg zur…
Anmeldung: Gruppenangebote

Januar bis April

18.-19. Januar (25.-26.01. Alternativtermin) (Sa.-So.) Nordic-Ski-Kompaktkurs: Harz/Meißner: Klassische Technik. |mehr
31.01.-04.02. (Fr.-Di.) Nordic-Wintercamp Tirol: Skating & Klassisch (Leutasch/Seefeld). |mehr
21.02. (Fr.) Kurzworshop Reifen-Pannen-Schule: Hilfe zur Selbsthilfe. |mehr
25.-27.03. (Mi.-Fr.) Sportcamp-Extra: Coaching, Personal Training, Diagnostik mit Frieder U. |mehr
28.03.-04.04. (Sa.-Sa.) 9. Sportcamp Mallorca: Rad | Tri | Family! Urlaub trifft Training. |mehr
29.02. (5x sa.) TDE-Rennradkurs: Einsteiger_innen |mehr
14.03. (3x sa.) TDE-Rennradkurs: Gruppentraining für (etwas) Fortgeschrittene |mehr

Ab März (8x) Vorbereitungskurs Frühjahrs-Volkslauf (a): Fortgeschrittene |mehr
11.03. (8x mi.) Vorbereitungkurs Frühjahrs-Volkslauf (b): Wiedereinsteiger_innen |mehr
09.03. (8x mo.) Vorbereitungkurs Frühjahrs-Volkslauf (c): Einsteiger_innen |mehr

April bis Juni

25.04. (Sa.) Zeitfahrcup 1/2: SEHENSWERT-OELLE-Prolog zur TDE |mehr
20.+27.05.+10.06. (mi.) Rennrad-Einstieg für Frauen – kompakt |mehr
22.05. (Fr.) Kurzworkshop Bremsen, (Klick-)Pedale & Co. |mehr
10.+17.+24.06. (mi.) Frauen-Rennrad-Training [mittwochs]: Angeleitet trainieren |mehr
21.06. (So.) Zeitfahrcup 2/2: G&H-Flachzeitfahren in Rosdorf – mit GÖ-Challenge & DFM |mehr
29.06. (3x mi.) Vorbereitungskurs GÖ-Altstadtlauf: „Let’s go Firmencup“ (5 km) |mehr
29.06. (3x mi.) Vorbereitungskurs GÖ-Altstadtlauf: Wiedereinsteiger_innen |mehr

Juli bis September

18.08 (Di.) SEHENSWERT-Triathlon-Meeting (kostenfrei) |mehr
19.08. (Mi.) Triathlonschule. Wechseln & mehr: Eigene Routinen lernen. |mehr
23.08. (So.) Triathlonschule. GÖ-Probetriathlon: Gemeinsam üben am/fürs Original. |mehr
26.08.+02.+09.09. (mi.) Frauen-Rennrad-Training [mittwochs]: Angeleitet trainieren |mehr
September: Radbahn-Event. Landesmeisterschaften plus Hobbyradrennen. | mehr

Oktober bis Dezember

10.10. (Sa.): Ironman-Hawaii-Triathlon-Lounge |*mehr
07.+14.11. (sa.): Nordic-Skating-Einführung: „Schneefrei“ auf Rollski. |*mehr

*Die Veranstaltungsdetails folgen an dieser Stelle.

 

Workshops & Co. – frei gestaltet!

Das sind terminlich und inhaltlich nach Ihren Wünschen abgestimmte Aktivangebote. Diese bieten wir Ihnen speziell für Ihre private Gruppe, Ihr Vereinsteam oder Interessierte Ihres Unternehmen  – maßgeschneidert, erlebnisreich, fast jederzeit.

Neugierig? Wir sind es auf Sie! Für ein unverbindliches Angebot:
Schreiben Sie uns...
oder geben Sie uns Nachricht unter 0551-508 30 508 (Büroanschluss) | 0176-23267913 (F. Uflacker).

 

Nordic-Skating-Einführung: „Schneefrei“ auf Cross-Rollski

samstags: 26.10. + 2.11. | 10:30 – ca. 12:00 Uhr | 85,00 €                 Anmeldung Eventinfo
Gemeinsam können Sie mit Frieder Uflacker die Grundtechniken für einen effektiven Vortrieb sowie geeignete Möglichkeiten des Verzögerns/Bremsens auf Nordic-Cross-Skates, sog. Skikes® erlernen.

Das Fahren mit diesen alljahres Sportgeräten ähnelt sehr stark dem Ski-Skating, also der Fortbewegungsart z.B. von Biathleten auf Schnee, nur eben auf Rollen mit jeweils einer integrierten Bremse. Nicht zuletzt ist Nordic Skating dadurch eine optimale Art, die Wintersaison auf Langlaufski technisch wie konditionell vorzubereiten (Lust auf unser Nordic-Wintercamp in Tirol?)…

Leihmaterial steht in begrenzter Menge zur Verfügung, hierzu bitte im Vorfeld Kontakt aufnehmen.

Teilnehmerzahl: 2-5 Personen
Treffpunkt
: Parkplatz am Jahnstadion, 2. Termin nach Vereinbarung
Leitung: Frieder Uflacker

Vorbereitungskurs: Crosslaufen 2019

Mittwoch: 06.11. | 13.11. | 27.11. | 04.12. | 18-19 Uhr | 85,00 €      Anmeldung EventinfoAktiv durch den Herbst! Bei diesen Kurs werden Sie sportlich optimal durch die bunte Jahreszeit begleitet und für die ersten Winterläufe durch ausgewählte Trainingsschwerpunkte vorbereitet.

Die ersten beiden Läufe der LG-Crosslaufserie (16.11.2019 – IFS & 07.11.2019 – Kehr | Beginn: 13:50 Uhr) stehen dabei als möglicher Aufhänger im Fokus und sind ein guter Test um heraus zu finden wie es um die eigenen Fitness steht. Zusammen mit anderen motiviert durch die kurzen Tage, wenn es bei 5 oder 10 km über Stock und Stein Richtung Neujahr geht. Inhalte sind Verbesserung und Festigung einer guten Grundlagenausdauer, leichte koordinative und athletische Übungen (Crosslauftechnik) sowie angepasste Intervalltrainingsformen für alle Laufevent-Streckenlängen (eigenes Lauftempo).

Weitere Winter-Laufevents in und bei Göttingen:
Silvesterlauf Seeburger See (31.12.2019 | 13:00 Uhr)
3. Lauf der LG-Crosslaufserie (11.01.2020 | 13:50 Uhr)

Treffpunkt: Parkplatz am FIZ (Unisportgelände)
Leitung: personal sports, Michael Just

Nordic-Ski-Kompakt – Harz/Meißner: Klassische Technik.

Sa.-So.: 18./19.01.2020 | 11:00 bis 13:00 Uhr | 48,00 € pro Tag        Anmeldung Eventinfo
Die Klassische Skilanglauftechnik mit Frieder Uflacker erlernen oder verbessern: Das ist Gegenstand des eintägigen Kompaktworkshops in der Region Göttingen, je nach Schneelage im erweiterten Skigebiet Harz (St. Andreasberg oder Sonnenberg) oder alternativ auf dem Hohen Meißner in Nordhessen. Bei Bedarf kann es am Folgetag sogar einen Workshop-Nachschlag geben – „Ski Heil“ also!

Sollte die Schneelage am 18./19. Januar keinen Workshop zulassen, ist als Alternativtermin der 25./26.01.2020 vorgesehen.

Mehr Informationen folgen an dieser Stelle bis Anfang Oktober…

Treffpunkt
: Parkplatz vor Ort an der Langlaufloipe, z.B. St. Andreasberg/Harz oder Hoher Meißner
Leitung: Frieder Uflacker

Nordic Wintercamp [Skating & Klassisch]

Nordic Wintercamp [Skating & Klassisch]

Freitag, 31.01.2020 (Anreisetag) bis Dienstag, 04.02.2020 (Abreisetag)
Olympiaregion Seefeld/Leutasch (Österreich, unweit von Garmisch-Partenkirchen)
285 € pro Person, inkl. 19% MwSt.                                                            Anmeldung Infos
Premiere in den niedersächsischen Winter-Zeugnisferien: Vom 31.01. bis 04.02.2020 steht bei uns der Skilanglauf im Fokus, nämlich das Ski-Skating sowie die klassische Variante (Diagonaltechnik), ebenso das kontrolliert-sichere Abfahren und Bremsen.

Im Tiroler Schnee der Olympiaregion Seefeld/Leutasch (Österreich, unweit von Garmisch-Partenkirchen) warten auf 1100 bis 1450 m.ü.N.N. nicht nur fast 270 Kilometer top präparierte und besonders schneesichere Skilanglaufpisten für jeden Könnenslevel. Alle Winteraktiven dürfen sich mit Sportwissenschaftler Frieder Uflacker auf gruppen- und wetterangepasste Skilanglauf-Lehreinheiten vor herrlich alpiner Winterkulisse freuen… von erlebnisorientiert bis sportlich!

Hauptfokus
: Technikschulungen im Bereich SKATING sowie KLASSISCH/Diagonaltechnik (evtl. Schneeschuh-Laufen) mit unterschiedlichen Schwerpunkten wie z.B.:
a) Skatingtechnik
b) klassische Technik (= Diagonaltechnik)
c) Skating UND Klassisch

Sportliche Leitung vor Ort: Frieder Uflacker, Sportwissenschaftler

Reifen-Pannen-Schule: Hilfe zur Selbsthilfe.

Reifen-Pannen-Schule: Hilfe zur Selbsthilfe.

Freitag: 21.02.2020 | 18:00 – 19:30 Uhr | 25,00 €                              Anmeldung Eventinfo

Sie haben beim Training oder im Stadtverkehr einen Platten bekommen, dazu keine Zeit und Lust zum Fahrradladen zu gehen? Dann sind Sie bei der personal sports „Reifen-Pannen-Schule“ genau richtig, denn dort lernen Sie sich selbst zu helfen!

Bei der Hilfe zur Selbsthilfe greifen wir Ihnen sehr gerne in ganz praktischer Weise unter die Arme. Hierzu bringen Sie am besten einfach als eigenes Demo-Objekt Ihr Fahrrad bzw. Rennrad mit oder auch einen defekten Schlauch, den Sie schon seit Langem einmal mit einem Flicken versehen wollen. Mit uns zusammen lernen Sie an diesem Abend schnell das nötige Grundwissen und – wichtiger noch – die einfachen Handgriffe für ein späteres Vorgehen beim wieder Startklarmachen des lieben Velos letztlich in Eigenregie.

Treffpunkt: BAM (Bürogebäude am Maschühlenweg 105)
Leitung: personal sports, Frieder Uflacker & Michael Just

TDE-Rennradkurs: Für etwas Fortgeschrittene

TDE-Rennradkurs: Für etwas Fortgeschrittene

Samstag: 14.03.2020 | 21.03.2020 | 18.03.2020 | 14:30 Uhr (180 Minuten)             Anmeldung

Dieser bewusst kompakt gestaltete Rennradkurs richtet sich an bereits etwas fortgeschrittene Sportler/innen für die 100-km-Strecke der Tour d’Energie am 26. April 2020 in Form fahren wollen. Im entscheidenden Vorbereitungszeitraum wird mit drei umfassenden Einheiten auf gezielte wie besondere Trainingsreize gesetzt:

Kurzweilige und effektive Trainingseinheiten schulen nicht nur Kraft, Ausdauer und Tempogefühl. Der Fokus liegt insbesondere auf gezielten Übungsformen für sicheres Gruppefahren in unterschiedlichen Situationen, Konstellationen sowie Tempi. Für größtmögliche Freude und damit eine erfolgreiche Teilnahme an diesem Gruppentraining wird bereits zu Kursbeginn eine hinreichend solide Grundlagenausdauer vorausgesetzt. Ab dem Jahreswechsel sollte daher regelmäßig (Ausdauer-)Sport betrieben worden sein. Außerdem werden ein voll funktionstüchtiges Rennrad, wetterangepasste Kleidung, etwas Unterwegsverpflegung sowie ein Helm benötigt.
Rennradausleihe über personal sports möglich: kontakt@personal-sports.info

Ersttermin: Treffpunkt am BAM (Bürogebäude am Maschühlenweg 105)
Folgetermine: Parkplatz am Jahnstadion
Leitung: personal sports, Michael Just

TDE-Rennradkurs: Einsteiger_innen

TDE-Rennradkurs: Einsteiger_innen

Samstag: 29.02. | 07.03. | 14.03. | 21.03. | 18.03. | 10:30 Uhr (120 Minuten)           Anmeldung

„Runter vom Sofa und rauf aufs Fahrrad“ lautet bereits seit Jahren das Motto dieses beliebten Vorbereitungskurses. Hier sind alle richtig, die sich mit den Radsportexperten von personal sports dem kleinen Abenteuer »Tour d’Energie« am 26. April 2020 stellen und ihrem Traum von einer erfolgreichen Teilnahme näherkommen wollen.

Dank fachkundiger Anleitung und durch das Training mit Gleichgesinnten gibt es regelmäßig eine Extraportion Motivation und zudem viel Lerngelegenheiten für sicheres Gruppefahren! Dieser Kurs ist insbesondere auf die Anforderungen der sogenannten Kurzstrecke zugeschnitten und begleitet Sie verlässlich in Ihren entscheidenden Tour-Vorbereitungswochen. Voraussetzungen sind wetterangepasste Kleidung, ein Helm sowie ein funktionstüchtiges Rennrad.
Rennradausleihe über personal sports möglich: kontakt@personal-sports.info

Ersttermin: Treffpunkt am BAM (Bürogebäude am Maschühlenweg 105)
Folgetermine: Parkplatz am Jahnstadion
Leitung: personal sports, Michael Just

Vorbereitungskurs Frühjahrs-Volkslauf (a): Fortgeschrittene

Vorbereitungskurs Frühjahrs-Volkslauf (a): Fortgeschrittene

Montag: 23.03. | 30.03. | 06.04. | 20.04. | 27.04. | 04.05. | 11.05.2020 | 18-19 Uhr | 99,00 €
Termindauer: 5x 60 Minuten & 2x 90 Minuten (04.05. & 11.05.) | Kurszeitraum 9 Wochen

Anmeldung Infos

Bei diesen Kurs werden Sie sportlich optimal durch das Frühjahr begleitet und für den kommenden Frühjahrs-Volkslauf durch ausgewählte Trainingsschwerpunkte vorbereitet. Dieser Kurs richtet sich an Fortgeschrittene, die über konditionelle Grundlagen verfügen und über 5 und/oder 10 km an ihrer Schnelligkeit arbeiten wollen. Inhaltliche Schwerpunkte sind spezifische Laufausgleichsübungen sowie für die Streckenlängen ausgewähltes Intervalltraining.

Treffpunkt: FIZ/Hochschulsport (Haupteingang), Gutenbergstr. 60, 37075 Göttingen
Leitung: Cathrin Cronjäger, CCSports

Vorbereitungkurs Frühjahrs-Volkslauf (b): Wiedereinsteiger_innen

Vorbereitungkurs Frühjahrs-Volkslauf (b): Wiedereinsteiger_innen

Mittwoch: 11.03.|18.03.|25.03|08.04.|22.04.|06.05.|13.05.2020 | 18-19 Uhr | 99,00 €
Termindauer: 5x 60 Minuten & 2x 90 Minuten (06.05. & 13.05.) | Kurszeitraum 10 Wochen

Anmeldung Infos

Bei diesen Kurs werden Sie sportlich optimal durch das Frühjahr begleitet und für den kommenden Frühjahrs-Volkslauf durch ausgewählte Trainingsschwerpunkte vorbereitet. Die Zielpersonen sind Wiedereinsteiger_innen für alle Laufevent-Strecken, vor allem für 5 und 10 Kilometer sowie 21,1 Kilometer. Dabei stehen die Verbesserung und Festigung einer guten Grundlagenausdauer, leichte koordinative und athletische Übungen (Lauftechnik) sowie angepasste Intervalltrainingsformen für alle Laufevent-Streckenlängen (eigenen Lauftempos) im Fokus.

Treffpunkt: Parkplatz am Jahnstadion
Leitung: personal sports, Michael Just

Vorbereitungkurs Frühjahrs-Volkslauf (c): Einsteiger_innen

Vorbereitungkurs Frühjahrs-Volkslauf (c): Einsteiger_innen

Montag: 09.03.|16.03.|23.03.|06.04.|20.04.|27.04.|04.05.|11.05.2020 | 18-19 Uhr | 99,00 €
Termindauer: 8x 60 Minuten | Kurszeitraum 10 Wochen

Anmeldung Infos

Bei diesen Kurs werden Sie sportlich optimal durch das Frühjahr begleitet und für den kommenden Frühjahrs-Volkslauf durch ausgewählte Trainingsschwerpunkte vorbereitet. Die Zielpersonen sind Einsteiger_innen die sich auf allen drei Laufstreckenlänge konzetrieren möchten. Die Inhalte dieses Kurses sind vor allem die Verbesserung und Festigung einer guten Grundlagenausdauer, leichte koordinative und athletische Übungen (Lauftechnik) sowie angepasste Intervalltrainingsformen für alle Laufevent-Streckenlängen (eigenen Lauftempos). Mit Zuversicht, Sicherheit und Freude in den Frühjahrslauf starten.

Treffpunkt: Parkplatz am Jahnstadion
Leitung: personal sports, Michael Just

Rennrad-Einstieg für Frauen – kompakt

Rennrad-Einstieg für Frauen – kompakt

Mittwoch: 20.05.2020 | 27.05.2020 | 03.06.2020 | 18:00 Uhr (120 Minuten)             Anmeldung
Dieser Kurs richtet sich gezielt an Einsteigerinnen, die das Rennradfahren für sich bzw. gemeinsam mit anderen auf sichere Art und Weise entdecken und erlernen möchten. Der kompakt gestaltete Kurs speziell für Frauen wird fachkundig durch einen erfahrenen Trainer von personal sports angeleitet. Im Fokus stehen dabei

das situationsangepasste Schalten, sicheres Bremsen, kraftsparendes Treten (Pedalieren) in geeigneter Haltung auf dem Rad und das Erlernen und Üben einer insgesamt sicheren Fahrweise, insbesondere im Gruppenverband. Neben gebräuchlichen Handzeichen kann es dabei zudem um das Windschattenfahren mit den typischen Führungswechseln gehen. Voraussetzungen zur Teilnahme sind ein funktionstüchtiges Rennrad, ein Helm sowie geeignete Sportbekleidung.
Rennradausleihe über personal sports möglich: kontakt@personal-sports.info

Ersttermin: Treffpunkt am BAM (Bürogebäude am Maschühlenweg 105)
Folgetermine: Parkplatz am Jahnstadion
Leitung: personal sports, Michael Just