16. DasBackhaus-ZFC 2020

ZFC-Logo_260

Auch im Jahr 2020 dürfen sich Freizeitpedaleure auf unterschiedlichsten Leveln wieder freuen auf tolle Gelegenheiten zum Zeitfahren fahren. In gewohnt sportlich-familiärer Atmosphäre darf also aufs Neue kräftig am eigenen Rad gedreht werden, ob als Einzelstarter_in oder gemeinsam als Team angetreten:
Wer mitmacht gewinnt – mindestens spannende Erfahrungen in einem schönen Sport und mit sich selbst!

Zu den wichtigsten ZFC-Fakten im Überblick… 

  • zwei unabhängige Zeitfahrevents: 25. April + 21. Juni, Einzelteilnahmen möglich
  • automatische Gesamtcup-Wertung bei zwei Ergebnissen (kein Streichergebnis)
  • separate Pedelec-Wertungsklasse (nur Pedelecs/E-Bikes OHNE Kennzeichenpflicht!)
    [Expand weiter…]
  • Einzelstarts jeweils ab 13.00 Uhr im 30-Sekunden-Takt
  • Altersklassen- & Teamwertungen je Event
    nur zum SEHENSWERT-OELLE-Prolog: extra Schulteam-Wertung + Prolog-Sieg-Trikots zur TDE
  • zusätzliche/automatische GÖ-Challenge-Wertung
  • integrierte Austragung der Deutschen Feuerwehrmeisterschaft (DFM) beim Rosdorfer Flachzeitfahren im Juni
  • gleiche Austragungsorte bzw. Strecken (Vergleichbarkeit zu den Vorjahren gegeben)
  • Anmeldung, Transponder-Zeitmessung und Ergebnisdienst durch raceresult GmbH (Thomas Hickmann, eventundwerbepartner)
  • Eventfotos in unserer Galerie
  • Treue bei den Tages- und Gesamtcup-Sponsoren: Das Backhaus | Sehenswert | Oelle’s Bikeservice | Goldmann & Huntgeburth

(1) Weiter zu den Veranstaltungsdetails mit Eventinfo & Reglement:
SEHENSWERT-OELLE-Prolog | Samstag, 25. April 2020

Anmeldung: Prolog+Gesamtcup
Voranmeldung geschlossen.
Nachmeldungen vor Ort von 11 bis 12.30 Uhr möglich!

(2) Weiter zu den Veranstaltungsdetails mit Eventinfo, Reglement, GÖ-Challenge & DFM:
Goldmann&Huntgeburth-Flachzeitfahren | Sonntag, 21. Juni 2020

Anmeldung: Flachzeitfahren+Gesamtcup

Zu allen Ergebnissen 

Ergebnisse: Prolog 2019

Ergebnisse: Flachzeitfahren 2019

Ergebnisse: Gesamtwertung ZFC 2019

Alle Ergebnisse aus den Vorjahren seit 2010 finden sich hier im ZFC-Archiv

16. DasBackhaus-Zeitfahrcup 2020

ZFC-Logo_260

Auch im Jahr 2020 dürfen sich Freizeitpedaleure auf unterschiedlichsten Levels wieder auf tolle Gelegenheiten zum Zeitfahren freuen. In gewohnt sportlich-familiärer Atmosphäre darf also aufs Neue kräftig am eigenen Rad gedreht werden, ob als Einzelstarter_in oder gemeinsam als Team angetreten:
Wer mitmacht gewinnt – mindestens spannende Erfahrungen in einem schönen Sport und mit sich selbst!

Zu den wichtigsten ZFC-Fakten im Überblick… 

  • zwei unabhängige Zeitfahrevents: 25. April + 21. Juni, Einzelteilnahmen möglich
  • automatische Gesamtcup-Wertung bei zwei Ergebnissen (kein Streichergebnis)
  • separate Pedelec-Wertungsklasse (nur Pedelecs/E-Bikes OHNE Kennzeichenpflicht!)
    [Expand weiter…]
  • Einzelstarts jeweils ab 13.00 Uhr im 30-Sekunden-Takt
  • Altersklassen- & Teamwertungen je Event
    nur zum SEHENSWERT-OELLE-Prolog: extra Schulteam-Wertung + Prolog-Sieg-Trikots zur TDE
  • zusätzliche/automatische GÖ-Challenge-Wertung
  • integrierte Austragung der Deutschen Feuerwehrmeisterschaft (DFM) beim Rosdorfer Flachzeitfahren im Juni
  • gleiche Austragungsorte bzw. Strecken (Vergleichbarkeit zu den Vorjahren gegeben)
  • Anmeldung, Transponder-Zeitmessung und Ergebnisdienst durch raceresult GmbH (Thomas Hickmann, eventundwerbepartner)
  • Eventfotos in unserer Galerie
  • Treue bei den Tages- und Gesamtcup-Sponsoren: Das Backhaus | Sehenswert | Oelle’s Bikeservice | Goldmann & Huntgeburth

(1) Weiter zu den Veranstaltungsdetails mit Eventinfo & Reglement:
SEHENSWERT-OELLE-Prolog | Samstag, 25. April 2020

Anmeldung: Prolog+Gesamtcup

(2) Weiter zu den Veranstaltungsdetails mit Eventinfo, Reglement, GÖ-Challenge & DFM:
Goldmann&Huntgeburth-Flachzeitfahren | Sonntag, 21. Juni 2020

Anmeldung: Flachzeitfahren+Gesamtcup

Zu allen Ergebnissen 

Ergebnisse: Prolog 2020

Ergebnisse: Flachzeitfahren 2020

Ergebnisse: Gesamtwertung ZFC 2020

Alle Ergebnisse aus den Vorjahren seit 2010 finden sich hier im ZFC-Archiv

SEHENSWERT-OELLE-Prolog | Rosdorf | 25.04.2020

Der SEHENSWERT-OELLE-Prolog ist nicht nur der kleine Bruder der TDE und damit der Auftakt in ein famoses, überregional bekanntes Radsport-Wochenende: Denn mit der 4,6 Kilometer kurzen, seit vielen Jahren bewährten Zeitfahrstrecke direkt vor den Toren der Universitätsstadt heißt es „Radsport frei!“ auch mit Blick auf die neuerliche Eröffnung unserer nunmehr 16. Zeitfahrserie (DasBackhaus-Zeitfahrcup). Auf ein Neues bzw. los geht’s also…

weiterlesenSEHENSWERT-OELLE-Prolog | Rosdorf | 25.04.2020

Goldmann&Huntgeburth-Flachzeitfahren | Rosdorf | 21.06.2020

Goldmann&Huntgeburth_logoMit der Normalstrecke über 25,5 Kilometer wartet das  Flachzeitfahren Rosdorf traditionell mit der längsten Rennstrecke unserer Zeitfahrserie auf. Zusätzlich bietet die Kurzstrecke über 14 Kilometer nicht zuletzt auch für Einsteiger_innen beste Bedingungen: Denn die persönliche Wettfahrt gegen die Uhr darf auf der Kurzstrecke ausschließlich OHNE spezielles Zeitfahrmaterial aufgenommen werden, in separater Wertung ab 2018 zudem aber auch mit sog. Pedelecs (E-Bikes).

Für alle Neuereinsteiger_innen wie Routiniers gleichermaßen soll damit die Lust am zügigen, ja schnellen Kurbeln auf dem eigenen Velo im Fokus stehen!

weiterlesenGoldmann&Huntgeburth-Flachzeitfahren | Rosdorf | 21.06.2020