Michael Just

Michael Just ist ein aufgeschlossener, bewegungsverrückter Sportler, immer hungrig nach sportlichen Herausforderungen. Als Kind ist er mit Fußball und sämtlichen Ballsportarten aufgewachsen. Im Alter von 15 Jahren begann er Skateboard zu fahren. In dieser individuellen Sportart konnte er seine gesamte Motivation und Kreativität frei entfalten und diese wurde zu seinem Leben. Es ging bis zum gesponserten Bereich und Wettkämpfen.

Ab 2006 fand Michi als Student in Göttingen nebenbei die Lust am Radsport (Rennrad & MTB). Stück für Stück nahm er an Jedermannveranstaltungen teil. Im Jahr 2014 wurde er von einem Freund zum Tuspo-Radsporttraining eingeladen und war direkt begeistert. In dieser Zeit verlagerte sich der Schwerpunkt vom Skateboard zum Radsport, da dieser weniger Verschleißerscheinungen hat und häufiger auszuleben ist. Zügig ging es weiter und er begann durch die winterliche Rennradpause an, im Laufsport die konditionelle Fitness zu erhalten. Durch seinen starken Drang im Sport alles zu geben war Ausdauersport seine neue Leidenschaft. Es war klar zum Triathlon-Sport fehlt nicht mehr viel. Nun ist er begeisterter Triathlet.

Nebenbei ist er Sportmotivator für seine Bekannten, hat eine Fitnesstrainer C-Lizenz, eine Indoorcyclinglizenz, ist Skateboardkursleiter bei der GoeSF und gibt regelmäßiges Intervalltraining im Tusporennradsport. Menschen zu motivieren und sportlich mitzureißen hat sich Michi zu Herzen genommen und freut sich ein Teil von personal sports zu sein.

Hier einige Eckdaten zu Michael:

Funktion: Fitness- und Radsporttrainer

Tätigkeiten: (Technik-)Training & Beratung

Jahrgang: 1984

Größe: 180 cm

Familie: ledig

Freizeit: Triathlon, Skateboarding, CX & MTB, Musik (Dj), Bikepacking-Reisen

Stärken: Verständnis | Aufgeschlossenheit | Empathie | Ehrgeiz | Humor

Kontakt: Sie erreichen Michael Just über das Kontaktformular.