9. Sportcamp Mallorca 2020

Beginn: 28.03. bis 05.04.2020
8 Tage, ab XXX,- € p. P.  (inkl. Rail&Fly, Flug, Transfer, HP, Sportpaket)

Anmeldung: hier ab 09/2019 möglich

 

Nach dem Motto „Urlaub trifft Training – mit oder ohne Fahrrad“ laden wir Sie in Europas attraktivste Sportregion, insbesondere für Rad- und Triathlonenthusiasten, ein – auf nach Mallorca! Und nicht zuletzt da unser Sportcamp erstmals innerhalb der Schulferien Niedersachsens stattfindet, lautet unser Motto: Rad | Tri | Family!

Einmal mehr werden wir im bewährten 4-Sterne-Hotel Viva Blue in Playa de Muro / Port Alcúdia residieren und bei unserem Sportprogramm vor Ort auf Qualität und Vielfältigkeit setzen. Die Reiseorganisation liegt in den Händen unseres Partners Thomas-Cook-Reisebüro Bovenden (Melanie Hippe).

Das 9. Sportcamp findet vom Samstag, den 28. März bis zum Sonntag, den 5. April 2020 statt.
Sportwissenschaftlich begleitet werden Sie nicht nur auf dem Rennrad in den Gruppen PERFORMANCE-, SPORT- oder FUN. Denn auch wer ohne das radsportliche Gruppenangebot mit dabei sein möchten, z.B. Begleitpersonen, sind willkommen oder können alternativ (wieder) mit dem Mini-Sportpaket jenseits des Fahrradsattels ebenfalls am umfangreichen Sportcampangebot teilnehmen.

Alle Buchungsoptionen | Anmeldung | Info
Ein weiterführender Link bzw. ein entsprechendes PDF-Formular mit allen detaillierten Informationen und Preisen ist ab 09/2019 hier verfügbar.

Mehr Info gewünscht?
Dann kontaktieren Sie uns bitte über unser Kontaktformular.

Impressionen der Camps von 20182017, 2016 und 2015 warten an dieser  Stelle auf Sie.

TYPISCH SPORTCAMP MALLORCA…

  • Top-Service mit sehr persönlicher Betreuung
  • breit aufgestelltes und sportwissenschaftlich begleitetes (Sport-)Angebot
  • Gruppentraining für mehrere Gruppen/Level von Einstieg bis Fortschritt mit jeweiligen Schwerpunkten – z.B. Tret- und Fahrtechnik, Beschleunigen/Rhythmuswechsel, Tempoentwicklung, Bergqualitäten, Pacing… sowie Landschafts- und Fahrgenuss
  • Professionelles Coaching oder Personal Training als Zusatzoption.
    d.h. von Klärung durch Coaching, über individuelle Diagnostik bis Fahrtechnik- und HIIT-Training; alleine (1:1) oder zu zweit (2:1)
  • mitreisende Begleitpersonen sind willkommen – ob mit Mini-Sportpaket oder gänzlich ohne
  • aufgeschlossene, sportlich zugewandte Gemeinschaft
  • Sportcamp-Motto: Urlaub trifft Training.